Bei JNSR ist die Rede vom Antichristen!

 

Maria, Stern der gereinigten Erde

8. Dezember 1998, Fest der Unbefleckten Empfängnis

„JNSR": „Ehre sei dem Vater, dem Sohn und dem Heiligen Geist."

 

JESUS:

Erde Gottes, das ist Mein Geschenk: Durch die Gnade deines Gottes gereinigte Erde. Mein Kind, das was du hörst, kommt von Mir, deinem Gott. Erweise dich dem Allerhöchsten würdig, der dein Herz mit Seiner Heiligsten Gnade erleuchtet. Bleibe Mir immer treu und demütig; ziehe dich angesichts all dieses Modernismus, der Meine Heilige Kirche vollkommen entstellt, zurück.

Verherrliche Gott, dass Er dich zu einem solch grossen Werk berufen hat: Meine Liebeskreuze vermehren sich bis an die Grenzen eurer Erde. Ich habe dich gerufen, weil die Welt gegen sich selbst im Kampf liegt; die Spaltung, die Korruption und die Verwirrung sind überall. Die materialistische Intelligenz und der menschliche Eigendünkel ersticken die Kleinen. Deshalb habe Ich die Unwissenheit eines naiven Geschöpfes gewählt, um mit Meinem Wort in ihr zu informieren, was die Welt wissen muss:

Gott hat entschieden, dass er in einem ganz nahen Moment mit Seinem Wort dieses verrückte Verhalten der Ungetreuen, der Heimtückischen und der Grosstuer abschaffen wird, die durch eine Handvoll Feiglinge geführt werden und die ausserstande sind, sich den wahren Namen von Antichristen zu geben.

Ihr fragt euch, wer Mein Reich der Erde derart destabilisiert hat, um dahin zu gelangen, wo ihr euch befindet?

Nennt dieses System beim Namen: Antichrist.


Noch viel mehr vom Antichrist.......

 

Wie Meine wahre Kirche verschiedene heilige Glieder hat, die zu Meinem Grossen Mystischen Körper gehören, dessen Haupt Ich bin, hat auch dieses moderne System seine Glieder, die zu einer weltweiten, diktatorischen Macht gehören, die tötet und sich mit dem Blut Meiner Märtyrer-Kinder bereichert. Und hier komme Ich nun, um den Hochmut, die Macht und das Geld zu zerstören. Alles wird gleichzeitig zusammenstürzen und die infizierten Mitglieder dieser schmutzigen Gesellschaft zum Verschwinden bringen, indem alle dies Häupter, die zusammen das Haupt jenes bilden, der heimtückisch gegen Gott kämpft, bereinigt werden.

Wer Gott lästert und die Ihm zugefügten Beleidigungen akzeptiert,

ist ein Antichrist, der sich dem Reich Gottes entgegen stellt.

Denkt ihr alle, dieses Haupt sei weit von euch weg? Hört gut zu:

Während dem Heiligen Messopfer wird jedes Teilchen der Hostie zum ganzen Leib Christi. Die zweite Person der Heiligsten Dreifaltigkeit ist eine Wirklichkeit der Liebe Gottes, die sich öffnet, um sich jedem von euch anzubieten, der wünscht, den dreifach Heiligen Gott in seinem Herzen zu beherbergen.

JESUS ist eine der Seiten dieses einzigartigen und wunderbaren Juwels, das die Heiligste Dreifaltigkeit ist: Schöpfer-Vater, Erlöser-Sohn und heiligmachender Heiliger Geist, der heute jedes Glied der einen wahren, heiligen, katholischen und apostolischen Kirche wieder vereinigt.

Nun gehören alle diese Häupter der schädlichen Einfluss ausübenden Mächte zu diesem Ungeheuer, das vom Modernismus geboren wurde und alles im Bösen erneuern will; alle diese Häupter, die untereinander vielgestaltig verbunden sind, ziehen sich auf das zentrale Haupt jenes zurück, der dieses aktuelle System gegen Gott regiert: Ich will sagen Satan selbst, der bereits in die Kirche und in alle religiösen und politischen Institutionen der ganzen Welt eingedrungen ist. Das Haupt des Ungeheuers ist in Wahrheit das Gehirn des Antichrists, der sich gegen Gott aufbäumt, indem er jeden schwachen und von Eigendünkel beherrschten Verstand manipuliert, der sich vom Schutzgedanken Gottes entfernt hat, und indem er sogar so weit geht, ihre ursprüngliche Herkunft als Kinder Gottes zu leugnen, damit sie jenem folgen, der ihnen auf dieser Erde Macht, Geld und Vergnügungen aller Art verspricht.

Aber hier erheben sich nun überall Tausende von Liebeskreuzen. Von der Mitte aller dieser für MARIA angezündeten Sterne erscheint der Name Meiner Neuen Erde, wenn sie in ihrer Ganzheit gereinigt sein wird: sie wird die Erde des Sterns MARIA sein. Denn wenn eure Heilige Mutter der Meerstern ist, dann wird eure gereinigte Erde gleichzeitig mit der Grossen Reinigung, ein für MARIA angezündeter Stern, MARIA, Stern der Erde, Erde Stern MARIAS.

Die gereinigte Erde wird ein vollkommen erleuchteter Stern, am Morgen und am Abend. Die Nacht wird auf immer verschwinden vor dem Licht der Muttergottes und der Mutter der Menschen. Der Mond wird seinen Schein verlieren, durch das Licht eurer Stern-MARIA-Erde; alle Sterne werden neben ihr (MARIA) verblassen. JESUS, Licht der Welt, die Sonne der Gerechtigkeit, wird überall gesehen werden und MARIA, Licht Gottes, wird das Heilige Licht des Erlösers Tag und Nacht widerspiegeln.

Meine Kinder, bald werde Ich die Zahl der Kreuze, die Ich von euch verlangt habe, erhalten, denn andere Kinder werden durch die Gnade des Heiligen Geistes gerufen werden, ihrerseits ihre Liebeskreuze in ihren Ländern zu errichten. Mit einer Handvoll von gläubigen Kindern werde Ich ganze Gegenden befreien: Der Böse wird angesichts Meiner kleinen Liebeskreuze flüchten, die im Massstab 1: 100 des grossen Glorreichen Kreuzes errichtet wurden.

Meine Kreuze werden dort die Einheit bewirken, wo sie durch die Gnade Gottes hingestellt werden. Wenn aber Mein Grosses Glorreiches Kreuz von der Erde erhoben sein wird, dann erinnert euch an Mein Wort, denn Ich werde es bald durch Meine Kirche errichten lassen; wenn es errichtet sein wird mit seinen 738 Metern, dann werdet ihr Mich wiedersehen, so wie Madeleine (Bezug auf die Seherin von Dozulé 1972-1978, der Übersetzer) Mich gesehen hat und wiedersehen wird. Amen. Wort des Herrn.

"JNSR: Erkläre mir, Herr?"

Hier im Himmelsreich Gottes ist dieses 738 Meter hohe Kreuz bereits durch den Vater errichtet und es wird auf der Erde ebenso sein; wartet und lebt in dieser Hoffnung; Grosse und Kleine werden es zuerst am Himmel erscheinen sehen.

Heute zeige ich euch, Meinen Kindern, die Gott ergeben und durch Mein Kreuz geheiligt sind, den Weg. Diese menschlichen Kreuze, denn ihr Licht wurde von Menschen hergestellt, sagen euch :"folgt meinem Weg". Es ist der Weg der Bescheidenheit, des Durchhaltens und der Liebe für Gott. Meine Arbeiter des Kreuzes verlangen dafür nichts zurück. Sie werden euch, wie der Hl. Paulus, sagen: "Nicht mehr wir leben in Gott, sondern Gott lebt in uns. Er ist der Gott der Vermehrung; alles wird auf der Stelle gegeben; es ist das Wunder des Mannas in der Wüste, es ist das Wunder des Wassers aus dem Felsen."

Ja, wenn ihr nicht zweifelt, wird euch alles im Überfluss gegeben werden. MARIA, die ganz Reine, die Unbefleckte Empfängnis, die Mutter voll der Gnade, die Perle Gottes wird die ganze Erde entzünden, wenn Sie vom Himmel herabsteigen wird. Am Tag Ihres Triumphes werdet ihr die Neue Morgenröte vorübergehen sehen. Sie wird mit Ihrem Göttlichen Licht den Weg Gottes aufleuchten lassen.

Der Heilige Geist ihr mit Ihr.

Hier kommt Jener, der kommt.

Nach der Zeit des Leidens

kommt die Zeit der Hoffnung.

Harrt aus im Gebet,

denn hier komme Ich.

Amen! Komm, Herr JESUS!

† †

 

16. Juni 2007

JESUS

Der Herr bereitet seine Erde wie ein Pflüger für die nächste Aussaat vor. Er kehrt die Erde nach unten und wieder nach oben, damit sie dieses gute Saatkorn besser aufnimmt, das der Reichtum der ganzen Nation ist. Sowohl für den Armen wie für den Reichen ist das Brot das Hauptnahrungsmittel. Und hier zieht unser Herr die Schuhe aus (um uns die Demut zu zeigen, die wir haben sollen) und steigt auf seinen heiligen Berg. Er will zu euch reden und wünscht, dass ihr ihm zuhört. Vorerst bereitet er euch für seine Nachfolge vor. Dafür besammelt er euch beim Berge und Ebenen überquerenden Klang der Posaune.

Ich kündige an, was folgt. Eine Veränderung des ganzen Lebens. Mein Gesetz wird für alle gelten. Eure Herzen haben sich schon geändert. Ich spreche für all jene, die mir folgen und sich in Wahrheit weder meinem heiligen Gesetz noch meinem heiligen Wort widersetzen werden. Mein Wort bewohnt den, der mir folgen wird, und es wird ebenso nötig sein, wie der Kompass für den Seemann.

In euren Herzen werde ich all das begründen, was für diesen Gang, den wir zusammen in Angriff nehmen, nötig ist. Jene, die kommen, um sich mit euch zu vereinen, sind wie ihr Berufene, um den ausersehenen Bund zu bilden, die Neue Erde zu bevölkern. Mit euren Fussstapfen in den Meinigen wird niemand verloren oder vergessen gehen. Schaut nicht zurück. Höre auf mich; ängstige dich nicht. In diesen Zeiten ist der Herr bereits Meister über alles. Der Feind dauert nicht mehr lange. Ihr kennt ihn. (Es handelt sich um den Antichristen).

Er herrscht noch für eine sehr kurze Zeit auf der Erde, wo er in diesen blinden Menschen durch seine Eroberungen viele Anhänger hat; und seine geschickten Ränkespiele werden aufhören, indem der Betrüger, der gegen den Frieden und gegen das Leben kämpft, entblösst wird. Und die ihm zujubelten, werden die ersten sein, ihn zu entblössen. Vor seinem Ende wird er seinen Hochmut an den Tag legen.

Begehe nicht den Fehler, das was ich dir ankündige, abzulehnen, denn die Stunde kommt, in der der Feind seine Hand gegen die mir Nachfolgenden erheben möchte und so glaubt, mich mit ihnen zu vernichten. In jenem Moment werden sich die Elemente entfesseln, und alsdann werde ich euch retten und führen so wie ich es dir bereits beschrieben habe. Von jenen, die ihm noch immer folgen, werden nur wenige noch leben. Der Herr, der dem Gerechten zur Hilfe eilt, wird sein Land retten, dieses Land, das Den hat geboren sehen, der heute und immer zu euch spricht. Mein Kind, ich habe dich erwählt und du weisst, dass deine Treue bis zum Ende deines Lebens dauern wird, hier und für die Ewigkeit. Amen.

Fürchtet nichts! Ich werde dich stündlich informieren. Ja, informiere du. Hüte dich, dich zu sehr auszusetzen und lasse dich stets begleiten, denn sie werden deine Augen sein, um zur Seite und hinter dich sehen zu können; sie riskieren nichts.

JESUS und MARIA segnen dich. Auf bald, mein Kind.

JESUS, MARIA, die beiden vereinten heiligen Herzen