JESUS KOMMT wIEDER IN HERRLICHKEIT
Botschaften an: Francoise
Seite 33/34 des II. Bandes Erschienen im Verlag: HOVINE
 
Jesus Christus diktiert dir:
 
Ich segne dich. Friede sei mit dir bei dieser Botschaft, die ein bißchen lang sein wird. Ich unterweise dich...
 
Mein Herz wird von so vielen Verletzungen zerrissen. Das löse in dieser Welt hat ein solches Ausmaß angenommen, dass sie ich    selbst zerfetzen würde, wenn Ich nicht käme.
 
«Vergebt», habe Ich euch gesagt. Doch ihr bringt einander um ind lehnt Mich ab. «Seid gut», habe Ich euch gesagt. Doch ihr seid voller Hass und habt nichts anderes im Sinn, als eure Ruhmsucht zu befriedigen. So verliert ihr Mich immer mehr, und ihr selbst geht verloren...
Wie oft haben wir euch gerufen... Aber ihr hört nicht: ihr wollt nicht hören. Wie oft bin Ich am Eingang eures Herzens gestanden in der Hoffnung, dass ihr Mir öffnen würdet... Aber ihr verharrt im Bösen. Dann komme Ich nicht in euer Herz und kann nichts für euch tun, weil ihr jede Gnade abweist.
Fühle, wie erschöpft Mein Herz ist, Kind...
Schau, Ich muß mit Feuer kommen, damit diese Welt auf Mich hört‑und gerettet wird. Sonst wäre sie verloren. So werde Ich mit Meinem Heiligen Geist kommen, der das Böse hier auf Erden ver­brennen wird. Es wird eine lodernde Feuersglut geben, weil so viel verbrannt werden muss... Ich werde jedoch als Sieger daraus hervorgehen.
Die Lämmer werden zu Mir zurückkommen, und es wird keine Wölfe mehr geben. Die verlorenen Seelen werden sich aus eige­nem Willen entscheiden, sich von Mir zu entfernen. Dann werde Ich diese Erde neu machen. Sie wird von neuem singen, Mich loben und in der Anbetung zu Mir zurückfinden.
Wie weit seid ihr von der Wahrheit entfernt! Ihr behauptet, Mir zu dienen, habt jedoch euer Herz für die Worte des Feindes geöffnet. Nein, ihr seht nicht, daß ihr auf einem trügeriscl seid... Ihr wisst nicht, daß jeder Tag euch dem Tod näht Ihr seht nicht, wie die Finsternis euch einhüllt. Denn ihr wollt nicht sehen...

Sehr bald werde Ich kommen, und Mein Licht wird em den, weil ihr an die Finsternis gewöhnt seid. Ihr werdet eu Möglichkeit weit weg verstecken, aber Mein Blick wird e gen, und ihr werdet ihn fühlen müssen. Dann werdet ihr b weinen...
Bald komme Ich in Begleitung Meiner Engel wiede werdet ihr unsere Gegenwart erhalten. Für jene, die Micl lehnt haben, wird sie jedoch ein fürchterliches Feuer sein.
Kommt zu Mir, weil Ich euch noch vergeben kann‑, abe Ich da bin, ist es zu spät: dann wird eure Seele in der Beg mit mir verbrennen und nicht überleben.

Ich flehe euch an zu bereuen, damit Ich euch das Leben ken kann. Schaut nicht auf Satan, sondern auf Mich, denn 1 euer Glück. Hofft auf Meine Barmherzigkeit, die eucl gewährt wird. Erhofft alles von Mir, weil Ich euch das Lebe dergeben kann. Überlasst eure Seele nicht Satan, der euch ewige Unglück bringen will.
Seid gut, seid barmherzig und liebevoll, damit Ich eu eure Beleidigungen vergeben kann. Lehnt Meine Vergebun ab, die euch geschenkt wird: sie wird euch die Gnade vert nicht mehr zu sündigen. Sie wird für euch Stärkung und sein.
Geh, kleines Kind. Es fällt dir schwer, diese Bo anzuhören, aber Ich musste sie aufschreiben.
Ich segne dich.