Ergänzung zur Warnung von Garabandal

So sagte  Maria Loli 1983, die als einzige das Datum der Warnung weiß (und nicht Conchita, auf die A.W. immer verweist. Cochita kennt nur das Wunder-Datum! 

http://www.kommherrjesus.de/endzeit/garabandal/einfuehrung

"Ich (Maria Loli) weiß das Datum der Warnung, aber die Heilige Jungfrau hat mir streng befohlen, es niemandem zu sagen, auch nicht Ihnen. Wenn Sie es von N. N. wissen, so kann Ihnen das ja genügen." "Wenn du mir schon nicht das Datum sagen darfst, dann kannst du mir vielleicht sagen, zu welcher Zeit es sein wird", fragte Frau Bocabeille. "Ja, es wird in dem Augenblick sein, wenn die Welt die Ankündigung am notwendigsten braucht." Darauf die Frage: "Wann ist das?" "Es ist dann, wenn Russland einen großen Teil der freien Welt unvorhergesehen und plötzlich überfallen und überfluten wird. Gott will nicht, daß das so schnell geschieht. Auf alle Fälle wird die Vorwarnung kommen, wenn sie sehen, daß die hl. Messe nicht mehr frei gefeiert werden kann; dann wird die Welt es am notwendigsten haben, daß Gott eingreift."


Hier scheinen folgende Punkte auf, die mit der Bibel und mit Mary D. übereinstimmen:

·      Kommunismus, lebt wieder auf und überfällt überraschend einen Teil der freien Welt, bzw. ist dabei, es zu planen.

·      Zeit des auflebenden Kommunismus könnten die biblischen 3 ½ Jahre des Antichristen sein, in der das:

·      tägliche Opfer lt. Daniel abgeschafft wird